Angebote zu "Männer" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Marc Inbane Raumduft Duftkerzen Bougie Parfumée...
Beliebt
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Exquisite Duftkerzen von Marc Inbane sind in den feinen, feuerfesten Gläsern ein optisch einmalig schöner Anblick. Die hellen und dunklen Gläser werden von Mund geblasen. Daher sind sie als Accessoires Kerzen auch die perfekten Deko-Artikel in einem modern eingerichteten Raum. Außerdem verwöhnen diese beliebten Duftkerzen mit einem lieblichen Duft, der die Sinne betört. Auch die Duftnuance Bougie Parfumée Pastèque Ananas bietet nach dem Entzünden des weißen Dochts viele Stunden lang einen angenehmen Duft im Zimmer. Das Kosmetikhaus Marc Inbane sorgt mit den extravagant duftenden Kerzen für ein echtes Wellness-Erlebnis daheim und unterwegs. Jede Duftkerze sollte vor dem Anzünden an einen zugfreien, sicheren Standplatz gestellt werden. Bougie Parfumée Pastèque Ananas - Accessoires Kerzen von Marc InbaneBeide Varianten der Duftkerzen Bougie Parfumée Pastèque Ananas mit dem schwarzen und dem weißen Glas zaubern eine luxuriöse Atmosphäre in den Raum. Der Duft nach Ananas verteilt sich gleichmäßig rund um die brennende Kerze. Die Haute-Couture Accessoires Kerzen lassen die Hektik des Alltags rasch vergessen. Ihr Duft entführt bis zu 50 Stunden lang in fremde Traumländer, in denen Damen und Herren rundum entspannen können. Da die feinen Kerzen liebevoll in mehrere Schichten gegossen werden, brennen sie auch flackerfrei gleichmäßig ab.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Fremdenzimmer
23,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Biografien des Verlustes - Wilhelm Christoph Warnung stellt 16 Syrer und ihre Lebensgeschichte vor. Sechszehn Männer aus Syrien, vertrieben vom Krieg. Sie haben nahezu alles verloren und werden vom Zufall an denselben Ort in Deutschland gebracht. Wilhelm Warning gelingt es, seine Gesprächspartner nicht in einer anonymen Flüchtlingswelle untergehen zu lassen. Er lässt stattdessen die Menschen zu Wort kommen. Seine einfühlsamen Porträts machen anschaulich klar: Es kommen nicht die Flüchtlinge, die Fremden, die Muslime nach Deutschland. Es kommen sehr unterschiedliche Menschen, das Herz voller schlimmer Erlebnisse. Sie suchen das, was ihnen die Genfer Flüchtlingskonvention verspricht: Sicherheit und einen rechtlich zuverlässigen Rahmen im Leben. Die syrischen Staatsbürger, die Warning interviewt hat, leben heute in einer ehemaligen Ausflugspension. Hier hat das Wort Fremdenzimmer eine neue Bedeutung erhalten, seit die Gemeinde die Flüchtlinge einquartierte. Sie stammen aus verschiedenen Regionen Syriens, einige sind Städter, andere kommen vom Land. Sie sind Studenten, Landwirte, Ingenieure, Manager und Pferdezüchter. Unter ihnen sind Muslime, Drusen und Kurden. Sie alle hatten in Syrien muslimische, christliche und kurdische Freunde. Sie sprechen verschiedene Dialekte, haben ganz unterschiedliche Leben gelebt und Traditionen gepflegt. Bis zum Krieg. Der ließ sie alle dasselbe erfahren: Zerstörung, Verwüstung, Tod und Flucht. Enno Kapitzas Porträtfotografien unterstreichen die Botschaft des Buches: Nach Deutschland fliehen Menschen, die als eigene Personen ernst genommen werden wollen. Sie haben ein Recht darauf.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot